LED Rückleuchten

Technische Fragen, menschliche Antworten.
Benutzeravatar
Nobby
Beiträge: 910
Registriert: Sonntag 11. Juli 2004, 15:32
Wohnort: Meschede/Sauerland

LED Rückleuchten

Beitragvon Nobby » Donnerstag 5. April 2007, 15:53

:D hallo :D
ich beabsichtige mir neue LED rückleuchten zu kaufen. hat da jemand von euch erfahrungen mit? werden die an die standardstecker angeschlossen? und, wie siehts bei denen mit einem integrierten reflektor aus?
NBC, ein "scharfer" Fahrspass (-;

Benutzeravatar
nogaro
Beiträge: 3658
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 20:08
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon nogaro » Donnerstag 5. April 2007, 17:25

Ich weiss nicht wie die heute sind, aber damals gabs riesen Probleme damit.
Ich denke es besteht immer noch ein Risiko damit, obwohl ich jemand kenne, der keine Probleme damit hat.

Der Admin vom Beetle-Turbo Forum hat solche drin
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Nobby
Beiträge: 910
Registriert: Sonntag 11. Juli 2004, 15:32
Wohnort: Meschede/Sauerland

Beitragvon Nobby » Donnerstag 5. April 2007, 17:36

so sehen die aus, nur eben nicht in blau sondern rot.
na ja, ich mache mich mal weiter schlau :wink:
danke für deine antwort :D :D :D :D
NBC, ein "scharfer" Fahrspass (-;

Benutzeravatar
nogaro
Beiträge: 3658
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 20:08
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon nogaro » Donnerstag 5. April 2007, 17:40

Frag einfach mal im Turbo Forum beim Pierre mal nach...

www.beetle-turbo.de
Gruß
Peter

Benutzeravatar
Nobby
Beiträge: 910
Registriert: Sonntag 11. Juli 2004, 15:32
Wohnort: Meschede/Sauerland

Beitragvon Nobby » Donnerstag 5. April 2007, 19:04

anbei mal bild :wink:
NBC, ein "scharfer" Fahrspass (-;

Yellowbug
Beiträge: 3394
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 20:30
Wohnort: 50126 Bergheim

Beitragvon Yellowbug » Donnerstag 5. April 2007, 19:32

Nogaro hat geschrieben:Frag einfach mal im Turbo Forum beim Pierre mal nach...

www.beetle-turbo.de


Ich glaub, den hab ich mal in Most auf der Rennstrecke kennengelernt. Damals waren, WIMRE, 3 Beetle´s bei den ganzen MX5 dabei. Fährt Pierre nicht einen Bi-Turbo ? :mrgreen: :beten:

Benutzeravatar
nogaro
Beiträge: 3658
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 20:08
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon nogaro » Donnerstag 5. April 2007, 19:45

Nein, ein Bi-Turbo ist es glaub nicht, sondern ein nur ein sehr aufgeblasener Turbo mit einigem Ami Schnickschnack mit glaub 245 PS.. oder zwischenzeitlich sogar noch mehr ?? :shock:
Gruß
Peter

Yellowbug
Beiträge: 3394
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 20:30
Wohnort: 50126 Bergheim

Beitragvon Yellowbug » Donnerstag 5. April 2007, 19:52

Naja, soviele Beetle fahrende Pierre wird es in Baden Würtemberg nicht geben. Ich denke mal, wir meinen den gleichen ! :wink:

Benutzeravatar
nogaro
Beiträge: 3658
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 20:08
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon nogaro » Donnerstag 5. April 2007, 20:03

Nein, ganz sicher... wir meinen schon den selben... Aber ich glaube er hat einen grösseren Lader, Ladeluftkühler und dann so was aus Amiland.... Mit dem ist ein ungeübter Beetlefahrer des Waldes bester Freund :mrgreen: :mrgreen:
Gruß
Peter

Yellowbug
Beiträge: 3394
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 20:30
Wohnort: 50126 Bergheim

Beitragvon Yellowbug » Donnerstag 5. April 2007, 20:06

Kann ich mir gut vorstellen.
Die Kugel ging damals in CZ- Most schon richtig gut. :shock: :wink:

Benutzeravatar
nogaro
Beiträge: 3658
Registriert: Mittwoch 25. Januar 2006, 20:08
Wohnort: Gerlingen

Beitragvon nogaro » Donnerstag 5. April 2007, 20:08

Na ja.. als Admin eines Turbo Forums sollte er ja auch die schärfste Karre fahen.
Gruß
Peter


Zurück zu „New Beetle Coupé“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast