Da fährt man nichtsahnend...

Das größte New Beetle Event 2005.
Benutzeravatar
klaus peter
Beiträge: 2379
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 07:57

Da fährt man nichtsahnend...

Beitragvon klaus peter » Montag 1. August 2005, 13:01

..mit seinem Beetle über den Kudamm, steht vor einer roten Ampel und auf einmal ruft jemand laut Klaus-Peter quer über den Kudamm.

Da stand doch wahrhaftig Jolinchen mit Anhang an der Ampel. Die beiden waren unabhängig von der Parade und ohne Beetle in Berlin. Zufälle gibts.
Mit kugeligen Grüßen

Klaus Peter


If it has tits or wheels, it's gonna give you problems...

Ich bin auf der Welt, um so zu sein wie ich bin und nicht, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
FlowerPower
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 1. Mai 2003, 19:23
Wohnort: Mannheim

Beitragvon FlowerPower » Montag 1. August 2005, 18:39

wer ist jolinchen ? ;)

Benutzeravatar
klaus peter
Beiträge: 2379
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 07:57

Beitragvon klaus peter » Montag 1. August 2005, 19:14

Andrea aus Essen, einer der Eckpfeiler in Frodos Rätselforum.
Mit kugeligen Grüßen



Klaus Peter





If it has tits or wheels, it's gonna give you problems...



Ich bin auf der Welt, um so zu sein wie ich bin und nicht, wie andere mich gerne hätten.

Benutzeravatar
jojolinchen
Beiträge: 1697
Registriert: Donnerstag 16. September 2004, 18:40
Wohnort: 48683 Ahaus

Beitragvon jojolinchen » Montag 1. August 2005, 21:26

Jaaaaaa..........wir waren auch in Berlin........aber ohne Beetle......... :cry: :cry:

Und als ich die vielen Old und New Beetles an mir vorbeifahren sah, wurde mir gaaaaaanz schwer ums Herz..... und dann ist mir zu allem Überfluß auch noch ein ganz "dicker Brummer" ins Auge geflogen, der sich nicht entfernen lassen wollte, sodaß durch die Tränen die ganze Wimperntusche mehr oder weniger gleichmässig ums Auge verschmiert wurde.

Damit mich niemand mit einem Koalabären verwechselte, habe ich mir die ungefähr 9. Sonnenbrille zugelegt ( die anderen 8 waren im Hotel, zuhause in Essen... auf jeden Fall nicht bei mir).

Dermaßend gehandicapt standen wir also an besagter Ampel, und...........da sah ich ihn!!
KLAUS-PETER!! IN SEINEM BEETLE!!


Das "Sonnenbrille-aus-dem-Gesicht-reissen-um-besser-sehen-zu-können" und der Aufschrei meinerseits (....ungefähr so: DA !!......DA !!.... DA FÄHRT KLAUS-PETER!!! )veranlasste meinen Schatz, quer über die Straße zu brüllen......und beide fuchtelten wir wie blöd mit beiden Armen....( die erstaunten und belustigten Blicke der Passanten haben wir souverän ignoriert :wink: ).........

Und das Schönste war...... er hatte uns gehört, erkannt und fuchtelte ebenso wild zurück!!!! :mrgreen: ...leider konnten wir nicht verstehen, was er zurückrief........

Von da an ging es mir etwas besser........ und die Rest-Depri habe ich abends mit wohlschmeckenden Getränken und entlastenden Gesprächen unter Freunden therapiert.

Tja........ so war das.......... Zufälle gibt`s........ :wink:

LG
Andrea
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.........:)

Benutzeravatar
Highlander
Beiträge: 4647
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 20:28

Geschichten.....

Beitragvon Highlander » Dienstag 2. August 2005, 09:56

....wie ich sie gerne lese .....

*schmelzdahinvorfernwehnachberlin*

Ich hoffe doch, ich bekomme mehr davon zu hören auf der KP-WP :wink: :roll:

Benutzeravatar
JürgenF
Beiträge: 279
Registriert: Dienstag 8. Februar 2005, 08:30
Wohnort: Köln

Beitragvon JürgenF » Mittwoch 3. August 2005, 15:01

So...jetzt mal die Story aus meiner Sicht 8)

Schon Frust im Vorfeld unserer Berlin Reise. :(
Beetle-Parade und unser lange geplantes Treffen schneiden sich. :?

Dann samstags auf dem Kuhdamm. Andrea sieht den ersten Käfer und ruft: Da ist die Beetle-Parade.
Von da an war an Bummeln nicht mehr zu denken. Andrea hatte beim Anblick der ganzen Käfer und Beetle´s Tränen in den Augen. Alle 2 Meter mussten wir stehen bleiben, könnte ja sein das wir jemanden kennen.
Dauernd hörte ich den Satz: Mein armer Berti steht alleine in der Garage.
Plötzlich ein Aufschrei………………Da ist Klaus-Peter.
Vor Aufregung vergas Andrea das winken.
Ich habe diesen Part dann übernommen und wie blöde gewunken.
Und siehe da…Klaus-Peter bemerkte uns tatsächlich…was die Laune von Andrea etwas verbesserte.
Nach einem Besuch im KDW ging es Andrea dann wieder besser.

Abends beim Bier im Freundeskreis kam dann der Spruch:

Ich glaube mein Berti frisst nicht mehr. :D

Was zur allgemeinen Belustigung beitrug.

Liebe Grüße

Jürgen
:herbie7:
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn,
vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin
su dunn als ob,
weil op Fassade, do stonn se halt drop. (Bap)

Benutzeravatar
rote Zora
Beiträge: 12233
Registriert: Donnerstag 17. April 2003, 07:28
Wohnort: DüDo - Die Stadt mit dem leckersten Bier

Beitragvon rote Zora » Mittwoch 3. August 2005, 15:10

Hallo Jürgen,

habt Ihr denn Berti anschliessend darüber aufgeklärt was er alles alleine in seiner Garage verpasst hat? :shock:

Vielleicht könnt Ihr ihn ja mit dem Gedanken an der Beetlewaschparty teilzunehmen etwas besänftigen :herbie2:
Ein runder Gruß
Sylvia


BeetleFun.de - Die menschliche Seite für den New Beetle
____________

Bild

Benutzeravatar
JürgenF
Beiträge: 279
Registriert: Dienstag 8. Februar 2005, 08:30
Wohnort: Köln

Beitragvon JürgenF » Mittwoch 3. August 2005, 21:02

Hallo Zora

Klar haben wir Berti getröstet......und auf die Wasch-Party freud er sich schon.

Gruß Jürgen :herbie6:
Ne schöne Jrooß ahn all die, die unfählbar sinn,

vun nix en Ahnung hann, die ävver, immerhin

su dunn als ob,

weil op Fassade, do stonn se halt drop. (Bap)


Zurück zu „Berlin Berlin...“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast